292: SCCM 2012 und Windows Intune verwalten iOS

Nachdem nun schon Windows Phone 8 und Androiden mit meiner SCCM/Intune Umgebung verwaltet werden, fehlt jetzt nur noch ein iOS Gerät, in dem Fall ein iPad 2. Einzige Voraussetzung hierbei ist ein „Apple Push Notification, APN“ Zertifikat. Dies ist kostenlos und kann sehr einfach über https://identity.apple.com/pushcert bezogen werden. Ein iTunes Konto ist notwendig, aber das hat ja eh jeder der auch ein iOS Gerät hat.

Die Konfiguration der Intune Subscription besteht aus drei Schritten.

  • Erstellen einer Zertifikatsanforderung mit der SCCM 2012 Konsole.
  • Hochladen der Zertifikatsanforderung und Signatur durch die Apple Zertifizierungsstelle.
  • Herunterladen des signierten Zertifikats und Einbau dessen in die Intune Subscription.

pushcert pushcert0 

Jetzt gehts auf dem iPad weiter.

  • Aus dem Apple Store lädt man die „Unternehmensportal“ App und meldet sich an.
  • Danach wechselt das iPad zur Verwaltung der Management Profile und implementiert das Zertifikat.

 1 2

3   4

Im Unternehmensportal sieht man nun die für diesen Benutzer angekündigten Apps, alle seine registrierten Geräte und Möglichkeiten Geräte zu entfernen oder auch zu löschen.

5   6

Die Hardware Inventur wird über die Intune Subscription heruntergeladen und in der SCCM Datenbank gespeichert. Hier ein Ausschnitt des „dataldr.log“ Logfiles.

7

Das iPad ist nun neben den anderen mobilen Geräte in der SCCM Inventur ersichtlich und kann verwaltet werden.

8

Der „Resource Explorer“ zeigt weitere Details an.

9

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: